fbpx
06.02.2019

Medienmitteilung: MOOG Car Wash wird Teil von KSU

MOOG Car Wash wird Teil von KSU

Die MOOG Cleaning Systems AG verkauft per 1. März 2019 den Bereich SB Car Wash an den führenden Schweizer Gesamtanbieter von Werkstatteinrichtungen, Waschanlagen und Werkzeugen, die KSU A-Technik AG. MOOG Cleaning Systems verfügt als Schweizer Pionier über die grösste Installationsbasis an aktiven Selbstbedienungs (SB)-Waschplätzen in der Schweiz.

Die bewährte und innovative MOOG Technologie im Bereich Lanzenwäsche sowie die Marke MOOG Car Wash werden vollumfänglich weitergeführt. Neben Verantwortungsbewusstsein und Fairness, gehört Innovationsgeist zu den Werten beider Familienunternehmen.

Stefan Exner, CEO der MOOG Cleaning Systems AG bestätigt den Zusammenschluss wie folgt: «Wir freuen uns sehr, dass wir mit KSU A-Technik AG einen erfahrenen und kompetenten Schweizer Partner gefunden haben. Für unsere Kunden ist damit nicht nur die Betreuung der bestehen-den Anlagen gesichert, sie profitieren auch vom umfangreicheren Produkt- und Serviceangebot von KSU.»

Sergio Lian, Bereichsleiter Waschanlagen KSU A-Technik begrüsst die Angebotserweiterung: „Wir wollen insbesondere im Bereich SB-Waschplätze die allerbeste Lösung für unsere Kunden. Deshalb entwickeln wir unser Angebot auch stetig weiter – die Technik, unser Leistungsangebot, unseren Service.”

MOOG Cleaning Systems AG wird sich zukünftig ganz auf das überwiegend internationale Geschäft mit Behälterreinigungs- und Hochdruckanlagen konzentrieren.